schwoebs-pfeifentaschen
  Kunstledertaschen für 6 Pfeifen
 
"

 

Hierbei handelt es sich um Taschen der 1. Generation.

Als wir anfingen die Pfeifentaschen zu bauen war die Überlegung zunächste ein Material zu wählen, welches strapazierfähig ist und zudem leicht zu verarbeiten. Dennoch sollte es auch ein wenig "edel" aussehen.
Als versuchten wir uns mit Kunstleder.
Zu einen entstanden Taschen in grau, cognac, rot aus einem sehr weichem Kunstleder. Dies sind die ersten Taschen, die teilweise auch noch einen Deckel haben, der an alte Fototaschen erinnert.















Diesen Deckel haben wr bei späteren Modellen nicht mehr genommen, da er sehr kompliziert zu arbeiten ist.

Die weiteren Kunstledermodelle entstanden aus Material in Täschnerqualität in den Farben braun glatt, sowie schwarz und natur in stark genarbter Optik. Diese Taschen sind sehr stabil aund haben tatsächlich einen gewissen "edlen" Flair. Im Vergelich zu einer Tasche aus echtem Leder vermittelt aber die Haptik einen gewissen "Plastikeffekt".























Alle diese Taschen sind mit Microfaser gefüttert und verfügen über ein Mittelfach, welches ausreichend Platz für Tabak (100g Flachdose) und alles andere Zubehör bildet. Die Microfasersäckchen für 6 Pfeifen werden durch ein Zugband mit Kordelstoppern verschlossen und mittels Klettband in der Tasche befestigt.

Die Schultergurte sind aus dem gleichen Material wie die Taschen gearbeitet, fest mit ihr verbunden und nicht verstellbar.

Die Taschen der 1. Generation sind noch mit Klettverschlüssen als Schließe gearbeitet.

 
  Es waren schon 58082 Besucher (142835 Hits) hier! Das Copyright liegt bei den Seitenbetreibern. Vervielfältigung von Bildern und Weiterverbreitung ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht erlaubt. Astrid und Tom Schwörbel  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=