schwoebs-pfeifentaschen
  Prototypen
 
Wenn uns was neues einfällt haben wir uns angewöhnt ein Modell zu bauen an dem wir dann probieren können, ob die Idee wirklich so gut war wie wir dachten. Außerdem kommen beim Erstellen des Modells weitere Ideen, wie man es besser machen könnte, wo die Schwachpunkte liegen könnten, etc. etc.
Nur auf dem Papier fallen die Schwachstellen nämlich leider erst nicht auf.

Die "Übungsmodelle" sehen daher meist auch noch nicht so sehr ansehnlich aus, lassen aber das beabsichtigte Endprodukt schon erahnen.
 
  Es waren schon 58082 Besucher (142834 Hits) hier! Das Copyright liegt bei den Seitenbetreibern. Vervielfältigung von Bildern und Weiterverbreitung ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht erlaubt. Astrid und Tom Schwörbel  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=